Tipps

Tipps

1. Das Fahrrad regelmässig reinigen (kein Hochdruckreiniger!!!).

2. Regelmässiges Schmieren von Kette und Wechsel. Dabei ist es wichtig, die Kette auch zu reinigen. Nicht zu viel Oel verwenden. Bei Scheibenbremsen darauf achten, dass ja kein Öl auf die Scheibe oder die Beläge kommt.

3. Kontrolle der Bremsbeläge 1 mal im Monat oder alle 500 km.

4. Kontrolle der Bereifung auf Scherben und Risse 1 mal im Monat oder alle 500 km.

5. Kontrollieren Sie 1 mal wöchentlich den Luftdruck. Generell gilt: je höher der Luftdruck, desto schneller der Druckabfall.

6. Kette auf Längung kontrollieren (MTB 1000 km, Rennvelo 3000 km, City-Bike 1 mal jährlich oder 2500 km).

7. Kontrolle der Lichtanlage 1 mal im Monat, während der Wintermonate wöchentlich.

8. Laufräder auf Seitenschläge (Achter) kontrollieren.

9. Sitz der Schnellspannverschlüsse überprüfen, speziell nach dem Transport und bei jeder Reinigung.

10. Kontrolle aller Schrauben und Muttern alle 6 Monate oder 1000 km.

11. Bringen Sie Ihr Fahrrad regelmässig (mind. 1 mal im Jahr) zur Inspektion. So vermeiden Sie unnötige Risiken!

About the Author

admin administrator